Logo

Digitales Marketing und Markenbildung

Wir von der BrandCrock GmbH sind der festen Überzeugung, dass digitales Marketing jedes Unternehmen oder Geschäft fördert.

Digitales Marketing und Markenbildung

Digitales Marketing & Branding ist die Förderung und Bewerbung von Produkten oder Dienstleistungen über eine oder mehrere elektronische Medienplattformen durch Anwendung geeigneter Strategien, um die Verbraucher zu erreichen. Diese Art des Marketings nutzt verschiedene Kanäle mit geeigneten Methoden, die es einem Unternehmen ermöglichen, seine Marketingkampagnen voranzutreiben. Infolgedessen können sich die Unternehmen oder Geschäftshäuser darüber auszeichnen, was für ihre Projekte und ihren Geldzufluss am besten ist.

Digitales Marketing geht mittlerweile über das Internet-Marketing hinaus. Dies geschieht heute über soziale Medien (Twitter, Facebook), Mobiltelefone (SMS, MMS), elektronische Plakate und Displays, Suchmaschinen, Apps auf mobilen Geräten und jede andere Form digitaler Medien.

Digitales Marketing erfordert im Wesentlichen einen innovativen Ansatz und frisches Denken, um bessere Ergebnisse und ein besseres Verständnis potenzieller Kunden zu erzielen. Eine gute Analyse des Feedbacks nach der Kampagne ist der Schlüssel zum Erfolg für jedes Unternehmen.

Suchmaschine Optimierung

Suchmaschinenoptimierung (SEO) ist, wie Suchergebnisse in Suchmaschinen wie Google die Antworten auf eine bestimmte Anfrage anzeigen. Dies geschieht durch Optimieren des Inhalts der Beschreibung zu einem bestimmten Punkt, einer bestimmten Frage oder Anfrage. Besser die SEO eines Textes (eine Anzeige, eine Geschichte, eine Nachricht), früher würde er auf dem Bildschirm eines Suchenden erscheinen.

Suchmaschinen entscheiden, wo nach dem Zielobjekt gesucht wird, basierend auf Schlüsselwörtern, die auf der Website oder in einem Schriftstück erwähnt werden. Menschen nutzen die Suchmaschinenoptimierung, um die Sichtbarkeit, Leads und das Bewusstsein für ein Unternehmen zu erhöhen. Es ist ein Tool, mit dem potenzielle Kunden überall und jederzeit angezogen werden können. SEO ist eine Technik für Dienstleistungen und Strategien, die für den Marketingplan geeignet sind. Mit einem erschwinglichen Geschäftsbudget wird der Online-Marketingplan erstellt und die Zielgruppen verbunden, um ein Unternehmen anzukurbeln und markentreue Kunden zu gewinnen. Im Folgenden sind die beiden Arten von SEO aufgeführt:

chevron-right-icon-BrandCrock
OffPage-SEO
chevron-right-icon-BrandCrock
OnPage-SEO

Es gibt mehrere Strategien zur Optimierung der Website(s) für Suchmaschinen. Einige von ihnen werden von Google akzeptiert, andere gelten als etwas zwielichtig und können dazu führen, dass Google die Website bestraft.

Digitales Marketing

Digitales Marketing bewirbt Produkte und Marken über eine oder mehrere Formen elektronischer Medien. Es unterscheidet sich vom traditionellen Marketing durch die Verwendung von Kanälen und Methoden, die es einem Unternehmen ermöglichen, Marketingkampagnen zu analysieren und zu verstehen, was funktioniert und was nicht – normalerweise in Echtzeit.

Digitales Marketing oder digitale Werbung ist der Prozess oder die Aktivität über digitale Geräte. Online-Marketing-Aktivitäten erfordern viel Offline-Arbeit, einschließlich Planung, Planausführung, Überwachung und Analyse des Feedbacks, um nur einige zu nennen.

Content Marketing ist ein wesentlicher Bestandteil des digitalen Marketings. Durch passende Formulierungen erzählt es auf liebenswerte Weise von der Marke oder dem Unternehmen und spricht so den potenziellen Kunden an. Content-Marketing ist ein strategischer Marketingansatz, der sich auf die Erstellung und Verbreitung wertvoller, relevanter und durchdachter Inhalte und Informationen konzentriert, um ein klar definiertes Publikum anzuziehen und profitable Kundenaktionen voranzutreiben. Content Marketing setzt stark auf die beste Content-Distribution.

Zusätzlich zu den oben genannten gibt es ein Affiliate-Marketing, das Blog-Autoren und Website-Besitzer meistens implizieren. Sie generieren Geld, indem sie die Produkte anderer Leute verkaufen.

Social-Media-Marketing

Social Media Marketing (SMM) wird für Marketingaussagen und -ziele eingesetzt. Es ist eine Form des digitalen Marketings, das von verschiedenen Social-Media-Plattformen wie Facebook, Twitter, Instagram und Google durchgeführt wird, um nur einige zu nennen. SMM umfasst hauptsächlich Social Sharing, Bilder für Marketingzwecke und Videos sowie bezahltes Social Media Marketing.
Die Nutzung sozialer Medien für das digitale Marketing ist ein Mittel zum Austausch von Informationen und zur Einbindung von Kunden, Fans und Anhängern. Die Beantwortung von Anfragen, die Beantwortung von Kommentaren und die Wertschätzung der Kunden tragen dazu bei, eine Marke bekannt zu machen; kurz gesagt, die wichtigsten Kanäle sind:

chevron-right-icon-BrandCrock
Google
chevron-right-icon-BrandCrock
Facebook
chevron-right-icon-BrandCrock
Twitter
chevron-right-icon-BrandCrock
LinkedIn

Bezahlter Marketing Kampagnen

Bezahltes Suchmaschinenmarketing ist eine gute und zugängliche Form des Webmarketings, die entwickelt wurde, um Anzeigen mit Suchenden zu verbinden, die nach dem suchen, was angeboten wird. Die innovativste Art bezahlter Marketingkampagnen sind Pay-Per-Click- oder PPC-Kampagnen.

Pay per Click Advertising (PPC) beschreibt Marketingmethoden, bei denen der Geschäftsinhaber für jeden Klick auf einen Link zu einer Website bezahlt. Fast alle sozialen Netzwerke bieten die Möglichkeit der Pay-per-Click-Werbung.

Hier bietet der Merchandiser für Werbung in gesponserten Links, indem er Schlüsselwörter betrachtet, die mit einem Unternehmen und Unternehmensdiensten verknüpft sind. Dann wird für Suchmaschinen eine kleine Gebühr pro Klick erhoben. All dies ist durch:

chevron-right-icon-BrandCrock
Facebook Bezahltes Marketing
chevron-right-icon-BrandCrock
Kampagnen design
chevron-right-icon-BrandCrock
Kampagnen optimierung
chevron-right-icon-BrandCrock
Kampagnen management

Suchmaschine Marketing

Per Definition ist Suchmaschinenmarketing (SEM) eine Form des Internetmarketings, bei der Websites beworben werden, indem ihre Sichtbarkeit auf den Ergebnisseiten von Suchmaschinen (SERPs) erhöht wird, hauptsächlich durch bezahlte Werbung. SEM kann Suchmaschinenoptimierung (SEO) umfassen, die den Website-Inhalt und die Website-Architektur anpasst oder umschreibt, um ein höheres Ranking auf den Suchmaschinen-Ergebnisseiten zu erreichen und die Pay-per-Click (PPC)-Auflistungen zu verbessern.

Beim SEM zahlt der Vermarkter der Suchmaschine normalerweise einen vordefinierten Geldbetrag, um eine Marketingbotschaft an verschiedenen Stellen für bestimmte Schlüsselwörter oder Phrasen in den Suchergebnissen anzuzeigen. SEM ist eine Form der Pay-per-Click-Werbung.

Der Unterschied zwischen SEO und SEM besteht einfach darin, dass die Suchmaschinenoptimierung Teil des Suchmaschinenmarketings oder einfach Search Marketing ist, wie es allgemein bekannt ist. Beide Verfahren zielen darauf ab, die Sichtbarkeit in Suchmaschinen zu erhöhen. SEM beinhaltet andere Methoden, die mehr Suchmaschinenbesucher gewinnen können, wie PPC-Werbung

Sehen Sie sich unser Video an

Digitales Marketing ist ebenfalls eine unserer Dienstleistungen. BrandCrock überzeugt unsere Kunden mit den besten Marketing- und Brandingstrategien dieser Zeit.

Play Video about Video Overlay

Haben Sie noch Fragen? Fragen Sie uns!

Wir sind Ihre Allround-Lösung für Design und Entwicklungsdienstleistungen. Von der Erstellung von e-commerce-Shops über die Entwicklung von mobilen Apps bis hin zur individuellen Softwareentwicklung bieten wir umfassende Lösungen. Darüber hinaus unterstützen wir Sie mit maßgeschneiderten SEO- und Digitalmarketingstrategien sowie der Erstellung von hochwertigen Videos. Kontaktieren Sie uns jetzt, um mehr zu erfahren!

Nach oben scrollen