PSD Design to WordPress 2019-06-03T14:57:50+00:00

PSD design in WordPress

Photoshop Document (PSD) und WordPress sind zwei Begriffe, die in den meisten Aufträgen für ein Web-Design vorkommen.

PSD wird mit Adobe Photoshop erstellt und ermöglicht es dem Ersteller, die entsprechenden Bilder zu bearbeiten und in JPEG- oder PNG-Dateien zu speichern.

PSD ist bereits so beliebt, dass es zu einem unverzichtbaren Starter-Tool geworden ist. Auch WordPress ist am Markt weit verbreitet und hat derzeit einen Marktanteil von rund 35% in den Web-Darstellungen. Fast jeder neue eCommerce-Marktteilnehmer nutzt die „Rundumlösung“ WordPress.

BrandCrock ist Ihr Partner bei PSD Konvertierungen und WordPress. Wir greifen auf lange Jahre Erfahrung mit diversen Zertifizierungen und einen großen Entwickler-Pool zurück.

  • Ziel-Definition

  • PSD zu HTML Codierung

  • Layering von PSD & Speichern als JPEG oder Bitmap/GIF

  • Programmierung zur Gestaltung über index.HTML und style.CSS

  • Zusammenführen von Bilddateien in Skripting Sprachen

  • Transfers zu WordPress

  • Hinzufügen von z. B.  Klicks, Mauszeigern, etc.

  • Konvertieren in webkompatibles Format

  • Integration von HTML (und/oder CSS) mit WordPress

  • Import-Funktionalitäten anhand von tagging

  • Hinzufügen von Funktionalitäten

  • Indizierung und Styling mit Zusammenführung von .PHP und.CSS

  • Testen des Zugriffs auf Browser

Wenn Sie einmal nicht mehr weiter kommen und keine Lösung mehr parat haben. Wir helfen Ihnen definitiv gerne!

BrandCrock – Innovativ und preiswert in höchster Qualität!

Erfahrungen & Bewertungen zu BrandCrock GmbH