Logo

Ein tiefer Einblick in die neuen Funktionen und Verbesserungen von Shopware 6.5

new features and improvements image

Die E-Commerce-Branche ist seit einigen Jahren auf dem Vormarsch, und mit der COVID-19-Pandemie hat die Branche ein noch nie dagewesenes Wachstum erlebt. Infolgedessen sind E-Commerce-Plattformen sehr gefragt, und Unternehmen suchen nach zuverlässigen und funktionsreichen Lösungen, die ihnen helfen, ihre Online-Präsenz auszubauen. Shopware, die beliebte E-Commerce-Plattform, hat gerade ihre neueste Hauptversion, Shopware 6.5, veröffentlicht. Diese Version enthält eine Vielzahl neuer Funktionen und Verbesserungen, die die Plattform noch leistungsfähiger und benutzerfreundlicher machen werden. In diesem Blogbeitrag werfen wir einen genaueren Blick auf die Änderungen und deren Bedeutung für Online-Händler.

Leistungssteigerung

Eine der wichtigsten Verbesserungen in Shopware 6.5 ist die massive Leistungssteigerung, die sie bietet. Die Plattform ist jetzt bis zu 5x schneller, wenn es um die Bestellleistung geht, mit einer 4,5x besseren mittleren Antwortzeit über alle Seiten und einem 3x höheren Anfragedurchsatz ohne Zwischenablage. Ermöglicht wird dies durch mehrere Änderungen, wie die Auslagerung von Aufgaben aus der Datenbank in Redis, die Reduzierung der Last, die Beseitigung von Datenbanksperren und die Verbesserung der Caching-Strategie. Zusätzlich zu diesen Änderungen ist das Administrationspanel nun 200% schneller, dank einer 600%igen Reduzierung der Dateigröße und der Implementierung von Lazy Loading. Diese Verbesserungen erleichtern den Einzelhändlern die Verwaltung ihrer Shops und bieten den Kunden ein besseres Erlebnis.

Optimieren Sie Ihre Bilder

Bilder sind ein wesentliches Element einer jeden E-Commerce-Website. Sie helfen dabei, Ihre Produkte und Dienstleistungen zu präsentieren und bieten Ihren Kunden ein besseres Nutzererlebnis. Wenn Ihre Bilder jedoch zu groß sind, können sie die Ladegeschwindigkeit Ihrer Website erheblich beeinträchtigen. Optimieren Sie Ihre Bilder, indem Sie sie komprimieren, ihre Größe verringern und für das Web geeignete Bildformate wie JPEG, PNG und GIF verwenden.

Verbesserungen in Core und Admin

Shopware 6.5 bringt auch einige bedeutende Änderungen im Kern und in der Verwaltung der Plattform. Eine der bemerkenswertesten Ergänzungen ist die Integration von Open Search, die eine Alternative zu Elastic Search für diejenigen bietet, die diese bevorzugen. Das Symfony-Update bringt auch zusätzliche Funktionen und eine neue Nachrichten-Warteschlange, während ein neuer Updater für eine bessere Kompatibilität zwischen Plugin-System-basierten Anwendungen sorgt. Weitere Verbesserungen sind die Bereinigung von Abhängigkeiten und ein optimiertes Design.

Verbesserungen im Schaufenster

Auch die Storefront von Shopware 6.5 hat einige wichtige Änderungen erfahren. So wurde die Plattform von Bootstrap 4 auf Bootstrap 5 aktualisiert und jQuery entfernt, was es Einzelhändlern erleichtert, responsive und schnelle Websites zu entwickeln. Das Design wurde ebenfalls optimiert, um sicherzustellen, dass das Schaufenster sowohl attraktiv als auch benutzerfreundlich ist.

Regel-Builder

Eine weitere wichtige Neuerung in Shopware 6.5 ist der Rule Builder, der es Unternehmen ermöglicht, benutzerdefinierte Regeln auf der Grundlage von Bedingungen zu erstellen. Ob Sie nun Werbeaktionen einrichten oder Versandkosten berechnen möchten, es gibt zahlreiche mögliche Bedingungen und Anwendungsfälle. Der Rule Builder sorgt für mehr Klarheit bei der Erstellung von Regeln und erleichtert den Unternehmen die Einrichtung und Verwaltung ihres Online-Shops.

Lieferanzeige

Shopware 6.5 verfügt über mehrere neue Funktionen, die Einzelhändler sicher begeistern werden. Eine der bemerkenswertesten ist die Möglichkeit, Hinweise anzuzeigen, wenn die Lieferung in ein bestimmtes Land nicht möglich ist. Dies wird dazu beitragen, Kunden davon abzuhalten, Käufe zu tätigen, die nicht erfüllt werden können, und so die Wahrscheinlichkeit negativer Bewertungen und Rücksendungen verringern.

Verbesserte Benutzerfreundlichkeit

Shopware 6.5 bietet auch eine verbesserte Benutzerfreundlichkeit bei der Auftragsverwaltung. Einzelhändler können jetzt auf einfache Weise Bestellungen erstellen, pflegen und verwalten und so sicherstellen, dass sie mit der Nachfrage Schritt halten können. Diese Funktion ist besonders nützlich für Unternehmen, die ein hohes Auftragsvolumen erhalten und dieses effizient verwalten müssen.

Externe Steuerdienstleistungen

Unternehmen, die mit komplexen Steuervorschriften konfrontiert sind, können mit Shopware 6.5 jetzt ganz einfach externe Steuerservices hinzufügen und so die Einhaltung von Steuergesetzen und -vorschriften erleichtern.

Kundenzentrierung

Schließlich legt Shopware 6.5 einen größeren Schwerpunkt auf die Kundenorientierung. Die neuen Bedingungen für den Shopware Rule Builder und Flow Builder machen es einfacher, personalisierte Erfahrungen für Kunden zu schaffen. Einzelhändler können die Plattform auf die spezifischen Kundenbedürfnisse zuschneiden und so die Kundenzufriedenheit und -treue verbessern.

Schlussfolgerung

Shopware 6.5 ist ein spannendes Release für Online-Händler. Die massive Leistungssteigerung, die Verbesserungen am Kern und an der Verwaltung sowie die Aktualisierungen an der Storefront machen es einfacher, E-Commerce-Shops zu verwalten und anzupassen. Die neuen Funktionen, die verbesserte Benutzerfreundlichkeit und die Fokussierung auf die Kundenorientierung werden sowohl für Händler als auch für Kunden einen großen Unterschied machen. Wenn Sie auf der Suche nach einer leistungsstarken und benutzerfreundlichen E-Commerce-Plattform sind, ist Shopware 6.5 definitiv eine Überlegung wert.

Nach oben scrollen